Archiv


1.10.2022

St. Michael Patrozinium

 

Am Sonntag, dem 25.9.2022 hat der Förderkreis anläßlich des Pratroziniums zu Ehren unseres Kirchpatron - Erzengel St. Michael - zu einer Wort-Gottes-Feier eingeladen. Die Bruderschaft nahm an diesem Wortgottesdienst teil.



3.7.2022

Wortgottesdienst/Gefallenenehrung

Normalerweise wäre an diesem Wochenende unser Schützenfest gewesen. Dieses Fest musste aus bekannten Gründen nochmals um ein Jahr verschoben werden. Dennoch hielten wir an der Tradition fest und besuchten am Sonntag, dem 3.7.2022 den Wortgottesdienst und hielten im Anschluss eine Gefallenenehrung am Ehrenmal abzuhalten.

 

Nach der Gefallenenehrung wurden wir von unserer Schützenschwester Christel Pohl zu einem Glas Sekt anlässlich Ihres 80. Geburtstages eingeladen, gleichzeitig konnten wir ihr die Glückwünsche der Bruderschaft übermitteln.


Download
Saisonabschluss 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB
Download
Zeitung_Saison_2021_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 300.7 KB


16.6.2022

Schützenfest 2022/Gefallenenehrung

Die Generalversammlung im Januar hat beschlossen, dass wir in diesem Jahr kein Schützenfest ausrichten, aus diesem Anlass halten wir, wie in den letzten Pandemiejahren, an dem Sonntag, wo Schützenfest stattfinden soll, eine Gefallenenehrung am Ehrenmal ab. 

 

Deshalb laden wir alle Schützinnen und Schützen am Sonntag, dem 3. Juli 2022 um 10:30 Uhr zum Wortgottesdienst in die Pfarrkirche in Kelz ein, im Anschluss findet die Gefallenenehrung am Ehrenmal statt. 


16.6.2022

Fronleichnamsmesse

Am Donnerstag (Fronleichnam), dem 16.6.2022 besuchten wir die Festmesse auf dem Disternicher Sportplatz mit anschließender Prozession durch den Ort, und Abschluss in der Kirche in Disternich.

v. l. Günter Jäger, Arnold Vlatten, Klara Lensing, Claudia Jäger, Michael Nießen
v. l. Günter Jäger, Arnold Vlatten, Klara Lensing, Claudia Jäger, Michael Nießen



5.6.2022

Schützenfest in Vettweiß

Schützenfest in Vettweiß. Nach dem Aufstellen und dem Fahneneinmarsch wurde dieser wegen Starkregen abge-brochen.Nach 2 Jahren Pause freuten wir uns auf das 

v. l. Ehrenbrudermeister Arnold Vlatten, König und Brudermeister Michael Nießen, Kethi Hockel, Johanna Pol, Claudia Jäger, Klara Lensing
v. l. Ehrenbrudermeister Arnold Vlatten, König und Brudermeister Michael Nießen, Kethi Hockel, Johanna Pol, Claudia Jäger, Klara Lensing
v. l. Günter Jäger, Andreas Liesenfeld
v. l. Günter Jäger, Andreas Liesenfeld



4.6.2022

Besuch des Festkommers zum 300 + 2-jährigen bestehen der St. Sebastians Schützenbruderschaft Froitzheim

 

Am Freitagabend, dem 3.6.2022 besuchten wir den Festkommers der St. Sebastianus Schützen-bruderschaft Froitzheim-Frangenheim anlässlich ihres 300 + 2-jährigen Bestehen.

v. l. Brudermeister Michael Nießen, Kassiererin Klara Lensing, Geschäftsführerin Claudia Jäger, Günter Jäger
v. l. Brudermeister Michael Nießen, Kassiererin Klara Lensing, Geschäftsführerin Claudia Jäger, Günter Jäger


20. März 2022

Konrad-Joist Pokal 2022

Nach zwei Jahren Pause fand am Wochenende 19. – 20.03.2022 in unserem Schützenheim der Konrad-Joist Pokal des Bezirksverbands Düren-Ost wieder statt.

 

Das Pokalwochenende startete am Samstag, dem 19. März um 15:00 Uhr mit den Bezirksbambini- und Jugend Wettbewerben. Bei den Bambini (bis 12 Jahre) gingen zwei und bei der Jugend (von 12-24 Jahre) vier Mannschaften an den Start, mit insgesamt 34 Jugendlichen: Wertungsschießen: Bambini- Jugend  5-Schuss, gewertet wurden jeweils die besten vier Schützen einer Mannschaft. 

 

Unsere Bruderschaft hat eine neu formierte Jugendmannschaft (mit Karim Sturmhöfel, Marvin Kranz, Jona Koßmann und Anika Künster an den Start gebracht.

 

Am Sonntag um 11:00 Uhr starteten die Erwachsenen mit Ihrem Wettbewerb: Wertungsschießen: 3-Schuss, gewertet wurden jeweils die besten vier Schützen einer Mannschaft. Es gingen 8 Mannschaften mit 67 Einzelschützen, davon 12 Schützen von unserer Bruderschaft, an den Start.

 

Ergebnisse Bezirksbaminipokal

1. Platz St. Gereon Vettweiß                    123 Ringe

2. Platz St. Sebadtianus Nörvenich          101 Ringe

 

Ergebnisse Bezirksjugendpokal

1. Platz St. Gereon Vettweiß                    182 Ringe 

2. Platz St. Sebastianus Nörvenich          181 Ringe 

3. Platz St. Antonius Müddersheim          166 Ringe 

4. Platz St. Michael Kelz                           154 Ringe

 

Ergebnisse Konrad-Joist Pokal:

1. Platz St. Gereon Vettweiß                    114 Ringe 

2. Platz St. Sebadtianus Nörvenich          111 Ringe
3. Platz St. Antonius Müddersheim          111 Ringe 

4. Platz St. Jakobus Jakobwüllesheim     109 Ringe
5. Platz St. Hubertus Poll                         107 Ringe

6. Platz St. Michael Kelz                           105 Ringe
7. Platz St. Sebastianus Froitzheim           74 Ringe

8. Platz St. Josef Disternich                       28 Ringe 

 

Unsere Jugendmannschaft: v.l. Anika Künster, Marvin Kranz, Jona Koßmann, Karim Sturmhöfel
Unsere Jugendmannschaft: v.l. Anika Künster, Marvin Kranz, Jona Koßmann, Karim Sturmhöfel


Mitgliederversammlung am 21.01.2022

Michael Nießen ist neuer Brudermeister

 

Nachdem im Jahr 2021 wegen der anhaltenden Corona-Pandemie keine Mitgliederversammlung stattgefunden hat, konnten wir am 21. Januar 2022 unter Einhaltung der gültigen Corona-Regeln eine Mitgliederversammlung im Pfarrheim in Kelz einberufen.

 

Nach der Begrüßung durch die 2. Brudermeisterin Hilde Bode wurde den verstorbenen Mitgliedern von 2020 und 2021 mit einer Schweigeminute gedacht. Im Mittelpunkt der Versammlung stand neben den Berichten der Vorstandsmitglieder und der Kassenprüfer, Neuwahlen des Brudermeisters, 2. Brudermeister, Kassierer, 2. Beisitzer, Jungschützenvertreter, Schießmeister sowie 2 Kassen- und ein Ersatzkassenprüfer. Zu den Berichten gab es keine Beanstandungen und Fragen, der Vorstand wurde entlastet und der Mitgliederbeitrag bleibt stabil.

 

Aus den Ämtern freiwillig ausgeschieden sind: die 2. Brudermeisterin Hilde Bode, die diese Position seit 2014 innehatte. Der 2. Beisitzer und Schießmeister Gottfried Fuß, Gottfried war von 1998 bis 2018 Stellvertreter Schießmeister und ab 2019 Schießmeister, ebenfalls war er seit 2002 zweiter Beisitzer. Die Position des Jungschützenvertreters wurde seit 2014 durch Christian Malsbenden besetzt.

Michael Nießen stellte sich zur Wahl des Brudermeisters, er wurde mehrheitlich gewählt und geht nun als jüngster Brudermeister in die Geschichte der Bruderschaft ein.

 

Klara Lensing wurde als Kassiererin bestätigt, zum 2. Beisitzer wurde Andreas Liesenfeld, zum Jungschützenvertreter Roland Kranz und zum Schießmeister Peter Fuß gewählt. Somit ist der Vorstand nach 2 Jahren ohne Brudermeister wieder komplett.

 

Im Anschluss wurde langjährigen Mitgliedern eine Urkunde und ein Präsent, für ihre Treue zur Bruderschaft verliehen.

 

Ehrung verdienter Mitglieder im Jahr 2021:

Für 25 Jahre Patrick Simons, für 40 Jahre Peter Hecking und für 50 Jahre Willi Lauten und Rüdiger Liebertz geehrt, von den zu Ehrenden waren nicht alle anwesend, den nicht anwesenden werden die Urkunden und Präsente nachgereicht.

 

Ehrung verdienter Mitglieder im Jahr 2022:

Für 40 Jahre Hubertus Fuß und Günter Jäger, für 50 Jahre Franz-Wilhelm Freidel, Theo Happe und Adolf Holz, für 60 Jahre Karl Wirtz und für 70 Jahre Ludwig Rey geehrt. Auch hier waren nicht alle anwesend.

 

Unter Punkt Verschiedenes hat die Versammlung sich dazu entschieden, das diesjährige Schützenfest, aufgrund der nicht abzusehenden Pandemie-Lage und damit verbunden der Unsicherheit bei Abschluss von Verträgen, abzusagen.


Der neue Vorstand: v. l. Andreas Liesenfeld, Roland Kranz, Rüdiger Liebertz, Peter Fuß,  Michael Nießen, Claudia Jäger, Klara Lensing
Der neue Vorstand: v. l. Andreas Liesenfeld, Roland Kranz, Rüdiger Liebertz, Peter Fuß, Michael Nießen, Claudia Jäger, Klara Lensing
Die ausscheidenen Vorstandsmitglieder Hilde Bode und Gottfried Fuß
Die ausscheidenen Vorstandsmitglieder Hilde Bode und Gottfried Fuß
Ehrung langjähriger Mitglieder: v. l. Geschäftsführerin Claudia Jäger, Kassiererin Klara Lensing, Hilde Bode, Karl Wirtz, Hubertus Fuß, Rüdiger Liebertz, Günter Jäger
Ehrung langjähriger Mitglieder: v. l. Geschäftsführerin Claudia Jäger, Kassiererin Klara Lensing, Hilde Bode, Karl Wirtz, Hubertus Fuß, Rüdiger Liebertz, Günter Jäger